Nutzungsbedingungen In the Zone

1.   Diese Plattform wird organisiert und durchgeführt von der Abbott GmbH (“Abbott”) und steht Nutzern über 18 Jahren oder den Eltern/Sorgeberechtigten von minderjährigen Nutzern mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland offen. Die Plattform ermöglicht es, Nutzern von Freestyle Libre bzw. deren Angehörigen, ihre individuellen Erfahrungen mit der Nutzung des Produktes („Geschichten“) zu teilen. Personen unter 18 Jahren dürfen ohne die Zustimmung ihrer Eltern oder anderen sorgeberechtigten Personen keine Einreichung vornehmen. Medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der Abbott GmbH oder von einem verbundenen Unternehmen sowie deren Familien, Haushaltsangehörige oder andere Parteien, die in dieser Plattform beruflich involviert sind, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2.   Bevor Sie Ihre Geschichte einreichen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Bedingungen für die Nutzung des FreeStyle Libre Messsystems gelesen und verstanden haben. Die Informationen hierzu finden Sie auf der Webseite www.freestylelibre.de.

3.   Die Anzahl der eingereichten Geschichten pro Nutzer ist nicht begrenzt.

4.   Sie müssen sich nicht registrieren, um die InTheZone-Plattform nutzen zu können und die Geschichten anderer Nutzer lesen zu können.

5.   Um eine Geschichte einzureichen, müssen Sie:

a.   Originalinhalte verwenden, an denen Sie die Rechte besitzen.

b.   Ein Bild oder Video verwenden, an dem Sie die Rechte besitzen.

c.   Entweder laden Sie Ihre Geschichte direkt auf die Webseite hoch oder Sie können, wenn Sie eine Geschichte auf einem der folgenden Kanäle – Instagram, Facebook, Twitter, YouTube – teilen möchten, den Link von dem entsprechenden Kanal direkt im Einreichungsbereich einbinden und somit eine Geschichte einreichen.

d.   Füllen Sie das Teilnahmeformular aus, indem Sie eine gültige E-Mail-Adresse mit Ihren korrekten Kontaktdaten verwenden.

6.   Die Einreichungen dürfen folgendes nicht enthalten:

a.   Ungenaue, irreführende oder nicht-faktische Informationen;

b.   Fotos, Videos oder Geschichten von Personen unter 4 Jahren;

c.   Fotos oder Videos von Personen unter 18 Jahren, es sei denn, Sie bestätigen mit Ihrem Eintrag, dass Sie der Elternteil oder der gesetzliche Vormund sind und im Namen Ihres Kindes zustimmen;

d.   Sprache, Fotos oder Videos, die herabwürdigend, verleumderisch oder respektlos gegenüber einer Person, einem anderen Unternehmen oder einer Organisation (einschließlich Patienten- oder Diabetesorganisationen) sind;

e.   Sprache, Fotos oder Videos, die als unangemessen, anstößig oder beleidigend angesehen werden. Dazu gehören auch Kommentare, Symbole oder Slogans, die aufgrund von Rasse, Religion, Geschlecht oder Sexualität beleidigend sind, oder Aussagen, die lediglich beleidigend sein sollen;

f.   Sprache, Banner, Symbole oder Slogans in einer anderen Sprache als Deutsch, die nicht übersetzt oder verstanden werden können oder als unangemessen oder beleidigend angesehen werden könnten;

g.   Anzweifeln anderer Beiträge, die Erfahrungen oder Meinungen enthalten könnten, welche sich von den eigenen unterscheiden;

h.   Nennung von Konkurrenzprodukten;

i.   Spam bzw. als Spam betrachtet werden;

j.   Kommentare, die zu unangemessenem oder gefährlichem Verhalten ermutigen könnten;

k.   Kommentare, die eine Drittperson identifizieren;

l.   Drohungen gegen eine andere Person;

m. Fotos, Videos oder Kommentare, die den Produktgebrauch außerhalb der aktuell zugelassenen Indikationen darstellen oder erklären.

7.   Mit dem Hochladen einer Geschichte sichern Sie zu, dass Ihnen die Funktionen der Plattform sowie der Inhalt dieser Nutzungsbedingungen bekannt sind und dass Sie der Veröffentlichung und Zurverfügungstellung der Geschichte auf der Plattform zustimmen.

8.   Mit dem Hochladen einer Geschichte räumen Sie uns an der Geschichte und ihren Teilen (insbesondere Texte, Bilder, Videos) alle Nutzungs- und Bearbeitungsrechte ein, die notwendig oder zweckmäßig sind, um die Geschichte bzw. Teile daraus zu veröffentlichen und zur Verfügung zu stellen.

Wir erhalten daher insbesondere die nicht-ausschließlichen, unwiderruflichen, zeitlich und räumlich unbeschränkten (weltweiten) Nutzungsrechte zur gänzlichen und/oder teilweisen Verwertung, Veröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung, Sendung, unkörperlichen Wiedergabe und/oder zur Zugänglichmachung an die Öffentlichkeit sowie jeder sonstigen derzeit oder künftig möglichen Nutzung (gleichgültig ob heute schon bekannt), soweit dies zur Veröffentlichung und Zurverfügungstellung der Geschichte erforderlich oder zweckmäßig ist.

Wir sind berechtigt, diese Rechte ganz oder teilweise auf Dritte zu übertragen, Sublizenzen zu erteilen sowie diese Rechte selbst oder durch Dritte auszuüben. Eine Nutzungsverpflichtung besteht nicht. Eine Nennung des Urhebers oder des Nutzers ist nicht erforderlich.

9.   Sie leisten Gewähr und stehen dafür ein, dass dem Hochladen der Geschichte, der Veröffentlichung sowie Zurverfügungstellung auf der Plattform und der Rechteeinräumung gemäß den vorstehenden Punkten 7 und 8 keine Rechte Dritter entgegenstehen und dass dadurch auch sonst keine Rechte Dritter verletzt werden. Insbesondere sichern Sie zu, dass Ihnen ausreichende Nutzungsrechte an hochgeladenen, Texten, Bildern und Videos zustehen und dass der Inhalt der Geschichte keine Rechte Dritter, insbesondere keine Persönlichkeitsrechte Dritter, verletzt. Sie sichern zu, dass Sie von allen in der Geschichte identifizierbaren Personen eine ausreichende Zustimmung eingeholt haben.

10.   Sie können der weiteren Veröffentlichung und Zurverfügungstellung der von Ihnen hochgeladenen Geschichte jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen und Ihre Zustimmung per E-Mail an freestylelibre.de@abbott.com widerrufen.

11.   Benutzer werden für die Einreichung von Geschichten nicht entschädigt, allerdings spendet Abbott für jede veröffentlichte Geschichte 5€ im Namen des Benutzers an eine oder mehrere Diabetes-Wohltätigkeitsorganisationen. Die finanzielle Unterstützung ist unabhängig von Länge oder Inhalt der Geschichte.

12.   Abbott übernimmt keine Verantwortung für verlorene, fehlgeleitete, nicht lesbare, verspätete, unvollständige oder abgeänderte Einreichungen.

13.   Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Veröffentlichung einer Geschichte. Die Entscheidung über Veröffentlichung oder Ablehnung obliegt Abbott.

14.   Die Benachrichtigung über Annahme oder Ablehnung einer Geschichte sowie deren Veröffentlichung kann mit einem gewissen Zeitverzug erfolgen. Den genauen Zeitpunkt behält Abbott sich vor.

15.   Abbott behält sich das Recht vor, die eingereichten Geschichten auch auf den folgenden unternehmenseigenen Webseiten zu veröffentlichen: www.mein.freestyle.de sowie www.freestylelibre.de.

16.   Um die Erfahrung und den Nutzen der InTheZone-Plattform für die Nutzer zu bereichern, behält sich Abbott das Recht vor, den Geschichten auf der InTheZone-Plattform zusätzliche Schlagworte („Tags“) zuzuweisen oder die Tags aus den Erfahrungsberichten der Nutzer durch neue Tags zu ersetzen, um die Tag-Auswahl zu erweitern und die Kernthemen des aktuellen und zukünftigen Interesses der Nutzer widerzuspiegeln.

17.   Mit der Einreichung Ihrer Geschichte stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu. Bei Einreichungen, die nicht diesen Nutzungsbedingungen entsprechen, behält Abbott sich deren Nicht-Veröffentlichung vor. Darüber hinaus darf Abbott Nutzer von der Teilnahme an der Plattform ausschließen, wenn hinreichender Verdacht besteht, dass diese gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen haben bzw. einen Versuch dazu unternommen haben.

18.   Anweisungen zur Einreichung und die Richtlinien zum Inhalt der Geschichte bilden einen Teil dieser Nutzungsbedingungen.

19.   Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten, die Sie im Rahmen dieser Plattform zur Verfügung gestellt haben, ausschließlich für die Zwecke dieser Plattform an Drittanbieter weitergegeben werden dürfen. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, wenn Sie Fragen haben.

20.   Aufgrund der Beschaffenheit des Internets können wir nicht die durchgehende und ununterbrochene Verfügbarkeit und Erreichbarkeit der Plattform zusagen. Wir können die Verfügbarkeit der Plattform oder bestimmte Bereiche oder Funktionen der Plattform jederzeit ohne Vorankündigung einschränken, insbesondere auch dann, wenn dies im Hinblick auf Kapazitätsgrenzen, die Sicherheit oder Integrität unserer Server oder zur Durchführung von Wartungsmaßnahmen, die die ordnungsgemäße oder verbesserte Funktion der Plattform gewährleisten, notwendig ist.

21.   Wir können die Plattform verbessern, weiterentwickeln und verändern und von Zeit zu Zeit neue Dienste einführen.

22.   Wir sind berechtigt, jederzeit nach eigenem Ermessen neue Elemente als Bestandteil und/oder als Ergänzung der Plattform zu implementieren sowie die Art der Nutzbarkeit unserer Plattform auch grundlegend zu verändern. Wir sind auch berechtigt, die Plattform zur Gänze abzuschalten und unser Service einzustellen.

23.   Keine medizinische Beratung: Diese Plattform kann Informationen zu verschiedenen Gesundheitszuständen und medizinischen Fragen sowie zu den jeweiligen Behandlungsmaßnahmen enthalten. Diese Plattform führt keine Diagnosen, Therapien und Behandlungen im medizinisch-wissenschaftlichem Sinne aus oder bietet solche an. Diese Plattform soll Ihnen lediglich als Hilfestellung dienen.

Wir weisen darauf hin, dass die Plattform keine ärztliche Untersuchung und Behandlung ersetzen kann. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die aufgeführten Inhalte über Methoden und Themen. Es handelt sich um reine Informationen über Möglichkeiten und persönliche Erfahrungen, aus denen keine Heilversprechen irgendwelcher Art abgeleitet werden können. Die hierin enthaltenen Informationen dürfen nicht zur Diagnose eines gesundheitlichen oder medizinischen Problems oder einer Krankheit verwendet werden. In solchen Fällen müssen Sie stets einen Arzt konsultieren bzw. medizinischen Rat einholen.

Wie bei jedem anderen gedruckten Material auch, können die Informationen im Laufe der Zeit veraltet sein. Es ist unbedingt erforderlich, dass stets der Rat eines Arztes eingeholt wird, um zu einer angemessenen klinischen Beurteilung des spezifischen Zustandes einzelner Patienten zu gelangen.

24.   Diese Plattform findet unter Beachtung des deutschen Rechts statt.

25.   Die Produktinformationen auf dieser Plattform sind nur für Nutzer in Deutschland bestimmt, auch wenn Nutzer außerhalb von Deutschland Zugriff auf diese Informationen haben. Keine der Informationen auf der Plattform darf als Werbung oder Aufforderung zum Erwerb irgendeines Produktes oder zur Verwendung eines Produktes, das nach den gesetzlichen Bestimmungen des Landes, in dem Sie sich befinden, unzulässig ist, ausgelegt werden.

26.   Der Verantwortliche der Plattform ist die Abbott GmbH mit Sitz in Wiesbaden, Deutschland, Amtsgericht Wiesbaden HRB 31478.

ADC-21537 v.1.0